Cookie Policy

Cookie-Richtlinien

Die Lindt Chocolate Competence Foundation verwendet Cookies und Tracking-Technologies aus verschiedenen Gründen, unter anderem, um den Betrieb unserer Websites zu unterstützen, um zu verstehen, wie Sie und andere Besucher auf unseren Webseiten interagieren, und um Werbemitteilungen an bestimmte Zielgruppen zu richten. Weitere Informationen zur Verwendung von Cookies finden Sie in dieser Cookie-Richtlinie.

 

Web-Beacons

Unsere Verwendung von Web-Beacons oder Pixel-Tags ermöglicht uns eine Zählung der Besucher, die unsere Webseiten angesehen oder unsere E-Mail-Werbemitteilungen/Newsletter gelesen haben. Ein Web-Beacon ist eine 1×1 Pixel grosse, nicht sichtbare Grafik, die mit der Benutzer-ID jedes einzelnen Abonnenten des Newsletters oder Benutzers der Website zusammenhängt. Durch die Verwendung dieser Web-Beacons in E-Mail-Werbemitteilungen/Newslettern erhalten wir Informationen über die verwendete Adressdatei, das Thema und die Anzahl gesendeter E-Mail-Werbemitteilungen/Newsletter. Darüber hinaus kann eingesehen werden, welche Adressen die Mitteilung noch nicht erhalten haben, an welche Adresse das E-Mail gesendet wurde und bei welchen Adressen die Zustellung fehlgeschlagen ist. Darüber hinaus kann die Öffnungsrate darüber Aufschluss geben, welche Adressen die E-Mail-Werbemitteilung/den Newsletter geöffnet und welche Adressen das Abonnement gekündigt haben. Wir nutzen diese Daten für statistische Zwecke und zur Optimierung von Inhalten und Struktur der E-Mail-Werbemitteilungen/des Newsletters. Dies gestattet uns eine bessere Ausrichtung der Informationen und Angebote in unseren Mitteilungen an den Interessen der einzelnen Empfänger. Das Tracking-Pixel wird gelöscht, wenn Sie die E-Mail-Werbemitteilung/den Newsletter löschen oder die entsprechende Seite verlassen. Um die Nutzung von Web-Beacons oder Pixel-Tags auf unseren Webseiten zu verhindern, deaktivieren Sie bitte die Einstellung für Performance- und Analyse-Cookies auf unseren Webseiten in unserem Datenschutz-Einstellungscenter. Sie können die Nutzung des Web-Beacons in unseren E-Mail-Werbemitteilungen/Newslettern auch verhindern, indem Sie Ihr E-Mail-Programm so einstellen, dass kein HTML in Nachrichten angezeigt wird, sofern dies nicht schon standardmässig der Fall ist. Auf den folgenden Seiten finden Sie Erläuterungen dazu, wie Sie diese Einstellung für die gängigsten E-Mail-Programme vornehmen.

 

Microsoft Outlook

E-Mail für Mac («Remoteinhalt in Nachrichten herunterladen»)

 

Steuern von Cookies

Datenschutz-Einstellungscenter

Sie können das Datenschutz-Einstellungscenter von Lindt zur individuellen Anpassung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden. Unsere Website wird regelmässig durch unser Cookie-Scanning-Tool geprüft, um die Liste auf dem möglichst neuesten Stand zu halten. Sie können jede Cookie-Kategorie einzeln abwählen, indem Sie auf die Schaltfläche «Cookie-Einstellungen» unten klicken. Notwendige Cookies können nicht deaktiviert werden und das Tool kann nicht verwendet werden, um Cookies auf von unserer Website verlinkten Websites von Dritten zu blockieren.



Nutzung Ihres Browsers

Viele der auf unserer Website verwendeten Cookies können über das Datenschutz-Einstellungscenter von Lindt aktiviert oder deaktiviert werden, oder Sie können die Cookies über Ihren Browser deaktivieren. Die Mehrzahl der Web-Browser ist so eingestellt, dass Cookies akzeptiert werden. Sie können Ihren Browser jedoch so einstellen, dass – sofern Sie dies wünschen – die Anzahl akzeptierter Cookies beschränkt wird oder alle Cookies blockiert werden, indem Sie die Browsereinstellungen wie folgt ändern:

 

  • Microsoft Internet Explorer: Klicken Sie auf «Extras» in der rechten oberen Ecke und wählen Sie «Internetoptionen» aus. Wählen Sie im sich öffnenden Fenster die Registerkarte «Datenschutz» aus. Hier können Sie die Cookie-Einstellungen ändern.
  • Google Chrome: Klicken Sie auf das Symbol in der rechten oberen Ecke und wählen Sie «Einstellungen» aus. Wählen Sie anschliessend «Erweiterte Einstellungen anzeigen» aus und ändern Sie die «Datenschutz»-Einstellungen.
  • Mozilla Firefox: Wählen Sie im Menü rechts oben «Einstellungen» aus. Wählen Sie im sich öffnenden Fenster «Datenschutz» aus. Hier können Sie die Cookie-Einstellungen ändern.
  • Safari: Wählen Sie im Menü rechts oben «Einstellungen» aus. Wählen Sie anschliessend «Sicherheit» aus und ändern Sie die Cookie-Einstellungen.

 

Um diesen Vorgang auf mobilen Geräten durchzuführen, lesen Sie bitte das Handbuch des Geräts. Bitte beachten Sie, dass bestimmte Funktionen nicht verfügbar sein können, wenn Sie alle Cookies auf der Website deaktivieren.

 

Alternativ können Sie auch http://www.allaboutcookies.org/ge/ besuchen, wo Sie umfassende Informationen zum Verwalten und Blockieren von Cookies finden, die sich auf eine Vielzahl von Browsern beziehen (http://www.allaboutcookies.org/ge/cookies-verwalten/). Wir behalten uns das Recht vor, diese Cookie-Richtlinie zu ändern und zu berichtigen. Falls erforderlich werden wir um Ihre Einwilligung in neue Cookies und andere Tracking-Technologien erneut anfragen. Bitte besuchen Sie diese Seite gelegentlich, um unsere Liste von Cookies und anderen Tracking-Technologien zu überprüfen.

 

© Lindt Chocolate Competence Foundation AG 2021